Dominique Gisin besucht eine Familie in Kirgistan.
Dominique Gisin besucht eine Familie in Kirgistan.

Bolivien, Nepal, Kirgistan: Für das Rote Kreuz ist Ski-Olympiasiegerin Dominique Gisin bis ans Ende der Welt gereist. Sie ist überzeugt: «Die Arbeit des SRK vor Ort wirkt!» In Kirgistan zum Beispiel hat sie gesehen, wie einfache Verbauungen die Menschen vor Überschwemmungen schützen.

«Katastrophenvorsorge kann so viel Leid und Angst ersparen.»

Dominique Gisin ist mit Herzblut als SRK-Botschafterin dabei: «Ich hoffe, andere mit meinem Engagement zum Mithelfen zu motivieren – in irgendeiner Form.»

Möchten auch Sie Gutes tun?

Erfahren Sie, warum Dominique Gisin sich für die Hilfe bei Naturkatastrophen engagiert.

Interview als Text lesen

Was hat dich dazu bewegt, Gutes zu tun?
Schon als Mädchen hatte ich das Bedürfnis, von dem vielen Glück, das ich in meinem jungen Leben erleben durfte, etwas weiterzugeben. Und auch jetzt – ich hatte das Glück in einer Überflussgesellschaft aufzuwachsen – möchte ich etwas zurückgeben, etwas Gutes tun für jene Menschen, die dieses Glück nicht haben. Als die Anfrage des Schweizerischen Roten Kreuzes kam, war für mich klar: Diese Institution mit dieser super Geschichte und dieser grossen Erfahrung ist genau das Richtige für mich.

Was ist deine Motivation, dich gemeinsam mit dem SRK zu engagieren?
Meine Motivation, die humanitäre Arbeit des Schweizerischen Roten Kreuzes zu unterstützen, ist sehr gross. Ich möchte etwas von dem Glück weitergeben, das wir hier in der Schweiz erfahren dürfen. Es werden auch sehr viele sinnvolle Projekte gestartet, die mit einfachen, aber gezielten Mitteln das Maximum erreichen und den Menschen vor Ort wirklich helfen.

Warum engagierst du dich für die Hilfe bei Naturkatastrophen?
Als Bergmädchen habe ich schon sehr früh erlebt, was es bedeutet, eine Naturkatastrophe zu erleben. Dieser Impact ist einfach gigantisch! Für mich war deshalb sofort klar: Wenn man den Betroffenen irgendwie helfen kann, muss man das jederzeit und überall machen.

Warum engagierst du dich für das Rote Kreuz?
Ich hoffe, dass ich die Aufmerksamkeit auf die vielen spannenden und sinnvollen Projekte des SRK lenken kann und so auch viele andere dazu anrege, mitzuhelfen – in irgendeiner Form.

Engagieren auch Sie sich – wir freuen uns auf Sie!

Diese Bereiche könnten Sie interessieren

Möchten Sie mit einer Spende Benachteiligten helfen?

Lust auf spannende Freizeitaktivitäten?

Möchten Sie Unfälle im, am und auf dem Wasser verhüten und im Notfall Menschen retten?

Gemeinsam machen wir uns für Bildung stark.